1. Wärme
  2. Service
  3. Energiespartipps

ewagkamenz Wärme

Energiespartipps | Wärme

Hier erfahren Sie alle Tipps und Tricks wie Sie Energie sparen können.

Frischluft in Etappen

Lüften Sie die Räume mehrmals am Tag kurz und kräftig. Frische Luft verteilt die Wärme besser im Raum als verbrauchte Luft. Vermeiden Sie Dauerlüften durch angekippte Fenster, denn dadurch kühlen Wände und Möbel aus.

Freie Sicht für Heizkörper

Heizkörper dürfen nicht zugestellt sein, z.B. durch Möbel. Befinden sich die Heizkörper in Nischen, sollte die Nischenwand unbedingt gedämmt sein. Mit Alufolie können Sie sich schnell und einfach behelfen.

Luft ablassen

Achten Sie darauf, dass sich in den Heizkörpern keine Luft ansammelt. Knacken u.Ä. Geräusche im Heizkörper weisen auf enthaltene Luft hin. Diese verhindert, dass der ganze Heizkörper mit Heizwasser ausgefüllt wird, wodurch sich die Heizleistung des Heizkörpers verringert.

Vorhang zu

Bei Nacht verhindern geschlossene Vorhänge oder heruntergelassene Rollläden, dass die Wärme durch das Fenster entweicht.

Warm eingepackt

Isolieren Sie alle Warmwasserleitungen im Keller, um Wärmeverluste zu verhindern.

Keine heiße Luft

Auf elektrische Heizlüfter sollten Sie verzichten, denn sie sind "Energiefresser".

In der Spur bleiben

Vermeiden Sie laufende Verstellung des Thermostatventils. Das Ventil regelt automatisch die von Ihnen gewünschte Temperatur.