1. Unternehmen
  2. ewag kamenz
  3. Aktuelles

02. Juli 2020 | ewag kamenz gibt Mehrwertsteuersenkung vollständig an ihre Kunden weiter

Pressemitteilung der ewag kamenz zum Umgang mit der Gesetzesänderung zur Mehrwertsteuersenkung befristet vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020

Die ewag kamenz wird die am 29. Juni 2020 vom Bundestag und Bundesrat beschlossene Mehrwertsteuersenkung vollständig an ihre Kunden weitergeben! Nachfolgende Regelungen werden dabei angewendet:

Tarifkunden, bei denen der Abrechnungszeitraum vom 1. Januar 2020 bis 31. Dezember 2020 vereinbart ist, erhalten ihre Jahresverbrauchsabrechnung mit dem Ausweis der Umsatzsteuer von 16% für die Strom- oder Fernwärmeversorgung bzw. 5% für die Trinkwasserversorgung über den gesamten Abrechnungszeitraum.

Sondervertragskunden, gewerbliche Großkunden und Tarifkunden, mit denen eine monatliche oder eine zweimonatige Abrechnung vereinbart ist, erhalten ihre Abrechnungen für den Leistungszeitraum bis zum 30. Juni 2020 mit dem Ausweis der Umsatzsteuer von 19% (Strom bzw. Fernwärme) oder 7% für Trinkwasserabrechnungen.
Im Leistungszeitraum vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 erfolgt die Berechnung zum gesenkten Umsatzsteuersatz von 16% bzw. 5%.

Eine generelle Anpassung der Abschlagsmitteilungen für das Abrechnungsjahr 2020 ist nicht erforderlich. Wir verweisen hierzu auf das verbindliche Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF) vom 30. Juni 2020, welches auch auf unserer Homepage eingesehen werden kann.

Gewerbekunden können entsprechend der Vorgaben des Bundesfinanzministeriums vollständig bis zur Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnungen 19% bzw. 7% Vorsteuerabzug geltend machen, da die Umsatzsteuer auf den Abschlagsmitteilungen mit 19% bzw. 7% ausgewiesen ist. Die Verrechnung der Umsatzsteuer/Vorsteuer erfolgt mit Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnungen zum 31. Dezember 2020.

Die ewag kamenz wird ihre bisherigen Bruttopreisangaben auf den Preisblättern entsprechend anpassen und auf der Homepage allen Kunden zur Verfügung stellen.

Gern können Sie sich hierzu auf unserer Homepage informieren.
Ihre Fragen nehmen wir selbstverständlich auch telefonisch unter 03578 377-200 entgegen.

Ihre ewag kamenz