1. Unternehmen
  2. ewag kamenz
  3. Aktuelles

06. August 2018 | „Achtung Schulkinder!“- mit diesen Worten ruft ...

„Achtung Schulkinder!“- mit diesen Worten ruft die ewag kamenz zur Sicherheit beim Schulbeginn auf

Schulbeginn

Ab Montag, den 13.08.2018 heißt es wieder Schulranzen packen und los geht’s mit dem Lernen.
Auch zahlreiche Schulanfänger werden wieder stolz den Weg in ihre Schule antreten.
Mit dem Schulbeginn nimmt auch der Verkehr auf unseren Straßen wieder zu.

Die ewag kamenz unterstützt die Sicherung der Schulwege. Sie wird mit großen Spruchbändern vor den Schulen auf die Gefahren zum Schulbeginn aufmerksam machen und zu einer rücksichtsvollen, verantwortungsbewussten und besonnenen Fahrweise anhalten. Gerade die jungen Verkehrsteilnehmer können häufig den Straßenverkehr noch nicht richtig einschätzen.

Die Spruchbänder werden in Schulnähe gut für jeden Verkehrsteilnehmer sichtbar aufgehängt. Ein besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf die Oststraße in Kamenz geworfen, da hier die Schüler der 2. Oberschule vorübergehend in die sanierte Lessingschule ziehen und so wieder Leben in diese Schule einzieht.
Die einzelnen Spruchbänder der ewag kamenz werden in Kamenz an den Grundschulen „Am Gickelsberg“, „Am Forst“ und „Wiesa“ sowie an der 2. Oberschule an der Oststraße und in den Gemeinden Crostwitz, Räckelwitz, Nebelschütz, Haselbachtal, Schönteichen, Laußnitz, Neukirch, Schwepnitz, Lohsa, Elsterheide, Panschwitz-Kuckau, Ralbitz-Rosenthal sowie in den Städten Wittichenau, Lauta, Elstra, Königsbrück und Bernsdorf hängen.

Die ewag kamenz wünscht allen Schulkindern einen guten und vor allem sicheren Start ins neue Schuljahr.

Ihre ewag kamenz