1. Unternehmen
  2. ewag kamenz
  3. Aktuelles

01.08.2019 | ewag kamenz erweitert Fernwärmenetz

ewag kamenz erweitert Fernwärmenetz zum Wohnstandort Jan-Skala-Straße

Zur Erhöhung der Effizienz der Energieerzeugungsanlagen der ewag kamenz erweitert die
ewag kamenz ihr Fernwärmenetz in Kamenz erheblich. In diesem Jahr wird die ewag kamenz den Wohnstandort Jan-Skala-Straße an ihr Fernwärmenetz anschließen. Das alte, ölbetriebene Heizwerk Jan-Skala-Straße wird dann stillgelegt.

Die Fernwärmeverbundleitung wird von der Kreuzung Christian-Weißmantel-Straße / Feldweg zu den „Steinbergen“ bis zum Garagenkomplex an der Jan-Skala-Straße (Standort des jetzigen Heizwerkes) errichtet. Bis zum 16.08.2019 ist deshalb die Zufahrt zum Garagenkomplex gesperrt. Die Garagennutzer sind hierüber informiert. Weiter geht die Baumaßnahme auf dem Feld hinter dem ehemaligen Pflegeheim zum Objekt Jesauer Straße 37a (altersgerechtes Wohnen des ASB) und dann im Feldweg zu den „Steinbergen“ zwischen dem ehemaligen Pflegeheim und dem Garagenkomplex an der Christian-Weißmantel-Straße. Dieser Feldweg wird im Zeitraum vom 01.09. – 15.10.2019 voll gesperrt sein.
Im Bauverlauf erfolgt zwischen dem Standort der Altglas- und Papiercontainer an der Jesauer Straße bis zum Grundstück Jesauer Straße 40 die Verlegung der Fernwärmeverbundleitung im Fußweg entlang der Jesauer Straße. Dieser Fußweg wird nach der Verlegung der Fernwärmetrasse im jetzigen Zustand widerhergestellt. Der Schutz der sich im Randbereich befindenden Bäume ist jederzeit gewährleistet. Die neu asphaltierte Straße „Jesauer Straße“ wird nicht durch den Bau beeinträchtigt.

Alle betroffenen Grundstückseigentümer werden jederzeit von den bauausführenden Betrieben oder der ewag kamenz aktuell informiert.

Später wird die Erweiterung des Fernwärmenetzes von der Kreuzung Saarstraße / Jesauer Feldweg bis zum Schulstandort Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasiums und dem Westlausitzer Therapiezentrum erfolgen.

Die ewag kamenz bittet um Verständnis für die Durchführung der Baumaßnahme.

Bei Fragen oder Hinweisen wenden Sie sich bitte an die ewag kamenz unter der Rufnummer 03578 / 377 0.

Ihre ewag kamenz


Google Übersichtskarte: